Nokia 5310 Bedienungsanleitung

Zum Hauptinhalt springen

Wir sind der Hersteller von Nokia Smartphones. Hier sind Sie richtig. đź‘Ť

Alle Geräte

Nokia 5310

Akku- und Ladegerätinformationen

Sicherheitsinfo über Akku und Ladegerät

Wenn Sie das Kabel von einem Ladegerät oder einem Zubehörteil abziehen, halten Sie es am Stecker fest.

Wenn das Ladegerät nicht benutzt wird, ziehen Sie das Kabel aus der Steckdose. Bei Nichtgebrauch entlädt sich ein voll aufgeladener Akku mit der Zeit.

Halten Sie den Akku immer bei Temperaturen zwischen 59 °F und 77 °F 59 (15 °C und 25°C), um optimale Leistungen zu erzielen. Extreme Temperaturen verkürzen die Kapazität und Lebensdauer des Akkus. Ein Gerät mit einem kalten oder warmen Akku funktioniert unter Umständen vorübergehend nicht. Ein unbeabsichtigter Kurzschluss kann auftreten, wenn ein metallischer Gegenstand mit den Metallstreifen auf dem Akku in Verbindung kommt. Dadurch kann der Akku oder der andere Gegenstand beschädigt werden.

Werfen Sie Akkus nicht ins Feuer, da sonst Explosionsgefahr besteht! Befolgen Sie die ortsüblichen Vorschriften. Führen Sie diese nach Möglichkeit der Wiederverwertung zu. Entsorgen Sie diese nicht über den Hausmüll.

Versuchen Sie nicht, die Ummantelung des Akkus zu entfernen, den Akku aufzuschneiden, zu zerbrechen, zu biegen, zu durchstechen oder auf andere Weise zu zerstören. Tritt aus einem Akku Flüssigkeit aus, achten Sie darauf, dass diese Flüssigkeit nicht mit der Haut oder den Augen in Berührung kommt. Kommt die Flüssigkeit mit der Haut oder den Augen in Berührung, spülen Sie die betroffenen Stellen sofort mit Wasser oder wenden Sie sich an einen Arzt. Versuchen Sie nicht, den Akku zu verändern, und führen Sie keine Objekte in den Akku ein. Tauchen Sie den Akku nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten und setzen Sie ihn nicht Wasser oder anderen Flüssigkeiten aus. Akkus können explodieren, wenn sie beschädigt sind.

Benutzen Sie den Akku und das Ladegerät nur für den vorgesehenen Zweck. Die unsachgemäße Verwendung bzw. die Verwendung nicht zugelassener oder nicht kompatibler Akkus oder Ladegeräte kann Brände oder Explosionen zur Folge haben und zum Erlöschen der Zulassung oder Garantie bzw. Gewährleistung führen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass der Akku oder das Ladegerät beschädigt wurde, bringen Sie ihn bzw. es vor der Weiternutzung zu einem Servicecenter oder dem Mobiltelefonanbieter. Benutzen Sie keine beschädigten Akkus oder Ladegeräte. Verwenden Sie das Ladegerät nicht im Freien. Laden Sie Ihr Gerät nicht während eines Gewitters.

Did you find this helpful?
  • Tasten und Komponenten
  • Einrichten und Einschalten Ihres Telefons
  • Laden des Mobiltelefons
  • Tastenfeld
  • Texteingabe
Produkt- und Sicherheitshinweise
  • Zu Ihrer Sicherheit
  • Notrufe
  • Pflege Ihres Geräts
  • Wiederverwertung
  • Symbol einer durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern
  • Akku- und Ladegerätinformationen
  • Kleinkinder
  • Medizinische Geräte
  • Implantierte medizinische Geräte
  • Hören
  • Schutz des Geräts vor schädlichen Inhalten
  • Fahrzeuge
  • Explosionsgefährdete Orte
  • Informationen zur Zertifizierung
  • Informationen zur Verwaltung digitaler Rechte
  • Urheberrechte und andere Hinweise

Hilfreiche Links

PDFSoftware-Updates

Länder und Sprachen

Da wir Bedienungsanleitungen in vielen Sprachen für verschiedene Regionen anbieten, ist es möglich, dass du auf eine Nokia-Smartphone-Webseite weitergeleitet wirst, die sich außerhalb des von dir gewählten Standorts befindet.

Länder und Sprachen

Sprache wählen

Das Support-Team kontaktieren

Chatte mit uns

Geben Sie bitte Ihre Kontaktinformationen an, bevor Sie einen Chat mit unserem Kundensupport beginnen.

Chat starten

Chatten Sie mit uns

Geben Sie bitte Ihre Kontaktinformationen an, bevor Sie einen Chat mit unserem Kundensupport beginnen.

Mit einem Sternchen markierte Felder mĂĽssen ausgefĂĽllt werden.

Sende uns eine E-Mail

Beschreiben Sie bitte Ihr Problem, und wir werden Ihnen per E-Mail antworten.

Absenden

Reparatur oder Austausch

Du hast die Selbsthilfe-Optionen ausprobiert und dein Smartphone funktioniert immer noch nicht? Wir kĂĽmmern uns darum!

Erste Schritte

Reparatur oder Austausch

Wir wissen, dass das Einsenden deines Produkts zur Reparatur Unannehmlichkeiten bereiten kann. Um dich etwas zu beruhigen, haben wir daher einige häufig gestellte Fragen beantwortet.

Obwohl die meisten Lösungen in unserem Hilfe-Center zu finden sind, tun wir unser Bestes, damit du dein Produkt innerhalb weniger Tage wieder in Händen hältst, falls du es doch einmal reparieren lassen musst.

Das Einsenden deines Produkts zur Reparatur erfolgt in 4 einfachen Schritten:

Online-Formular ausfĂĽllen

FĂĽlle die erforderlichen Angaben zu deinem Produkt zusammen mit deinen eigenen Informationen aus.

Kurierabholung

Vereinbare einen bevorzugten Zeitpunkt fĂĽr die Abholung deines vorverpackten Produkts oder gib es an einer zugelassenen Sammelstelle ab.

Reparatur oder Austausch

Wir werten dein Produkt aus und reparieren oder ersetzen es (falls nicht reparierbar) umgehend.

Produkt versandt

In der Regel wird dein Produkt innerhalb eines Tages nach der Reparatur oder dem Austausch an dich zurĂĽckgeschickt.

Erste Schritte

Recycling

Schicke uns deine unerwünschten Geräte zur sicheren Entsorgung.

Erste Schritte

Recycling

Schmeiß dein altes Smartphone nicht einfach weg – lass es recyclen und tue dem Planeten etwas Gutes.

Schicke dein ungewolltes Smartphone zu uns und verlass dich darauf, dass es sicher und zuverlässig entsorgt wird. Es kostet dich nichts, und wir sorgen dafür, dass die Rohmaterialien wiederverwendet werden.

Um noch mehr Klarheit zu schaffen, haben wir zu häufig gestellte Fragen Antworten bereitgestellt. Wenn du weitere Informationen darüber benötigst, wie wir dein Smartphone recyceln oder wie du es uns zuschicken kannst, kannst du uns per Live-Chat oder E-Mail kontaktieren.

2 einfache Schritte:

Online-Formular ausfĂĽllen

FĂĽlle die erforderlichen Angaben zu deinem Produkt zusammen mit deinen eigenen Informationen aus.

Kurierabholung

Vereinbare einen bevorzugten Zeitpunkt fĂĽr die Abholung deines vorverpackten Produkts oder gib es an einer zugelassenen Sammelstelle ab.

Erste Schritte